Autorin Silke Böschen über ihren Roman „Träume von Freiheit – Flammen am Meer“. Quelle: Radio Bremen TV

 
 

439 Seiten
EUR 15,00 [D]
EUR 15,50 [A]
ISBN 978-3-8392-2464-9

ZWEI FRAUEN. ZWEI LEBEN. EIN DRAMA. – An einem sonnigen Wintermorgen 1875 herrscht großer Andrang im Hafen von Bremerhaven. Gleich wird die »Mosel« ablegen. Ihr Ziel: New York. Plötzlich zerreißt ein Knall die Luft. Menschen, Tiere, ganze Fuhrwerke werden durch die Luft geschleudert. Eine Dynamit-Explosion mit vielen Toten und Verletzten. Die »Thomas-Katastrophe« macht weltweit Schlagzeilen. Beim Begräbnis stehen sich zwei Frauen gegenüber. Die eine hat gerade fast ihre gesamte Familie verloren. Die andere ist die Ehefrau des »Dynamit-Teufels«. Beide Frauen beginnen ein neues Leben, bis die eine, Jahre später, unvermittelt in New York vor der Tür der anderen steht …
Ein spannender Roman nach einer wahren Begebenheit.

Reinlesen Buch kaufen